18Apr

Das Wasser

DAS WASSER IST DAS GRUNDPRINZIP DER WELT

Wasser (H2O) ist eine chemische Verbindung aus den Elementen Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H). Wasser ist die einzige chemische Verbindung auf der Erde, die in der Natur als Flüssigkeit, als Festkörper und als Gas vorkommt. Die Bezeichnung Wasser wird dabei für den flüssigen Aggregatzustand verwendet. Im festen Zustand spricht man von Eis, im gasförmigen Zustand von Wasserdampf.

Die Qualität des Trinkwassers wird durch die eidgenössische Gesetzgebung exakt beschrieben und genügt den höchsten Ansprüchen. Die Wasserversorgungen kontrollieren die Qualität ihres Trinkwassers regelmässig. Viele Wasserversorgungen arbeiten nach einem Qualitäts-Sicherungssystem des Schweizerischen Verein des Gas- und Wasserfaches (SVGW). Die Betriebe der Wasserversorgung wurden von den Fachspezialisten entsprechend geprüft und mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Trinkwasser ist hier zu Lande streng kontrolliert. Die zuständige Wasserversorgung gibt Auskunft über die Qualität ihres Hahnenwassers.

Unser Wasser welches wir in Wangen – Brüttisellen beziehen, besteht zu 3 % aus Quell- und zu 97% aus Grundwasser und gehört zu dem meistgetrunkenen Wasser der Schweiz. Die Wasserhärte in Wangen – Brüttisellen beträgt zwischen 32-36 °fH. Dies bezeichnet man in Fachkreisen als hart. Diese „Härte“ sind gelöste Salze aus Calcium und Magnesium, welche sich binden und für uns als Kalk in Erscheinung treten.

Das Wasser wird in der Schweiz gemäss Lebensmittelgesetz in sechs Härtestufen eingeteilt, welche in Millimol pro Liter mmol/l (das entspricht der Anzahl Teile Calcium- und Magnesiumteilchen pro Liter Wasser) oder in französischen Härtegraden ºfH angegeben wird:

Gesamthärte in ºfH Gesamthärte in mmol/l Bezeichnung
grösser 0 bis 7 grösser 0.0 bis 0.7 sehr weich
grösser 7 bis 15 grösser 0.7 bis 1.5 weich
grösser 15 bis 25 grösser 1.5 bis 2.5 mittelhart
grösser 25 bis 32 grösser 2.5 bis 3.2 ziemlich hart
grösser 32 bis 42 grösser 3.2 bis 4.2 hart
grösser als 42 grösser 4.2 sehr hart

Teilen mit: